mapset Newsletter #03

mapset – Pläne für den öffentlichen Verkehr

Vor drei Monaten haben Sie den letzten Newsletter für mapset erhalten. Wir möchten den Zeitpunkt nutzen, um ihnen zwei sehr nützliche neue Funktionen vorzustellen. Mit der einen Neuerung wird es möglich, Pläne unter einem Namen abzuspeichern. Die zweite neue Funktion integriert unsere Routing-Schnittstelle in mapset, so dass Fusswege oder die Verläufe verschiedenster Verkehrsmittel automatisch gezeichnet werden können.

Speichern von Plänen

Sie kennen wahrscheinlich schon die Logik, nach der Pläne in mapset dauerhaft gespeichert werden. Sobald Sie mit einer Zeichnung begonnen haben, wird der aktuelle Stand laufend im Hintergrund gespeichert. Ohne dass Sie sich darum kümmern müssen, sind Ihre Daten damit jederzeit gesichert.

Um eine Zeichnung neu zu öffnen, war bisher die einzige Möglichkeit die Nutzung eines Links, also einer für Ihre Zeichnung spezifischen Internet-Adresse oder URL. Die Nutzung der URL ist weiterhin unverändert verfügbar. Das heisst, wenn Sie eine bestehende Zeichnung weiter bearbeiten möchten, nutzen Sie den Link zum Bearbeiten. Wenn Sie die Zeichnung anderen zur Ansicht zur Verfügung stellen, oder wenn Sie die Zeichnung in eine Webseite oder Ihre Social Media-Kanäle einbinden wollen, nutzen Sie den Link zum Teilen.

Zusätzlich haben Sie nun die Möglichkeit, Ihren Plänen auch einen frei wählbaren Namen zu geben. Diese Namen sind nur für Sie und nicht für andere Nutzer sichtbar.

Wenn Sie bereits Zeichnungen in Ihrem Plan abgesetzt haben, wird links in der Kopfzeile der Text Unbenannter Plan angezeigt. Sie können einfach mit der Maus auf dieses Feld klicken und den gewünschten Namen eingeben. Der Name wird automatisch gespeichert, sobald Sie das Eingabefeld verlassen.

Um Ihre gespeicherten Pläne wieder zu öffnen, steht Ihnen das neue Werkzeug "Planliste" zur Verfügung. Nach Klick auf dieses Symbol erscheint ein Dialog mit der Liste aller bislang gespeicherten Pläne. Hier können Sie einen bestehenden Plan öffnen. Ebenso können Sie durch Klick auf das Mülleimer-Symbol alte Pläne löschen.

Routing

geOps entwickelt schon seit geraumer Zeit eine Software für die Ermittlung geographischer Routenverläufe für verschiedene Fortbewegungsarten. Dieses sogenannte Routing ist für zahlreiche unserer Projekte im Einsatz. Zum Beispiel werden die Routenverläufe in unserem Echtzeit-Tracker darüber berechnet. Als weiteres Beispiel nutzt die SBB das Routing für Züge, Trams, Busse und Seilbahnen, um den Reisenden detaillierte Infos zum Routenverlauf anzuzeigen. Neu steht das Routing auch in mapset zur Verfügung, um schneller als bisher Routenverläufe in den Plan einzuzeichnen. Besonders interessant ist dabei das Routing für Fusswege. Jetzt genügt ein Klick auf den Start- und Endpunkt des Fusswegs und der Verlauf wird automatisch berechnet. Nach dem initialen Routing können die Linien über die bekannten Bearbeitungsfunktionen nachbearbeitet werden, wenn der genaue Verlauf angepasst oder die Darstellungsart geändert werden sollen.

Aufhebung der Massstabs-Beschränkung

Da mapset primär für die Erstellung von Detailplänen um Haltestellen gedacht ist, war es bislang nicht möglich, auf kleine Massstäbe (Übersichten) zu zoomen. Diese Einschränkung haben wir aufgehoben. Jetzt können Sie mit mapset Pläne in beliebigen Massstäben erstellen und teilen.

Webinar

Wir bieten Ihnen für die Schulung in mapset ein Webinar an. Nutzen Sie die Gelegenheit, um die Funktionen in mapset noch besser kennenzulernen. Stellen Sie Fragen an die Entwickler. Treffen Sie andere Nutzer und Interessenten von mapset und tauschen Sie sich untereinander aus.

Das Webinar ist sowohl für bestehende Nutzer von mapset gedacht wie auch für alle, die sich einen ersten Eindruck der Lösung verschaffen möchten.

Als Termin für das Webinar ist Donnerstag 11. März um 16 Uhr vorgesehen. Um die Planung zu erleichtern sind wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns formlos per Mail an support@mapset.ch Ihre Teilnahme bestätigen. Dem Webinar können Sie über diesen Link entweder über die Teams-App oder über Ihren Browser beitreten.

Ihre Kontaktmöglichkeiten 

Gerne halten wir Sie mit unserem Newsletter über alle Neuigkeiten rund um mapset auf dem Laufenden. Lernen Sie mit dem Newsletter immer die neuesten Funktionen von mapset kennen, lesen Sie Erfahrungsberichte anderer Nutzer und erfahren Sie alles über die Nutzungsmöglichkeiten. Kennen Sie jemanden, der sich für den Newsletter interessiert? Dann leiten Sie diese Mail einfach weiter oder verweisen Sie auf unser Newsletter-Abonnement.

Interessieren Sie sich auch für unsere sonstigen Angebote wie Karten- und Routing-Dienste oder Echtzeit-Fahrgastinformationen? Dann empfehlen wir Ihnen, zusätzlich unseren allgemeinen Newsletter zu abonnieren.

Falls Sie mapset noch nicht nutzen, probieren Sie am besten unsere Demo-Version unter mapset.ch aus. Mit Ihr können Sie mapset und seine umfangreichen Funktionen testen. Auf der Homepage unter mapset.ch finden Sie auch ein Video, das die einfache Bedienung von mapset und die Gestaltungsmöglichkeiten von Plänen zeigt.

Sollten Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht und schreiben an support@mapset.ch oder rufen uns unter +41 79 925 15 37 an.

Wir freuen uns, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben.

10.2.2021
Mehr zum Thema
5 min Lesezeit | Blog

mapset Newsletter #05

Der neue Newsletter berichtet über den Einsatz von mapset auf digitalen Stelen und stellt spannende Funktionen in Videos vor.

weiterlesen
3 min Lesezeit | Blog

mapset Newsletter #04

mapset hat sich auch in den letzten Monaten stetig weiterentwickelt. Es sind zunehmend die kleinen Verbesserungen, die die Arbeit mit mapset noch schneller und praktischer machen.

weiterlesen
5 min Lesezeit | Blog

mapset Newsletter #02

Seit dem letzten Newsletter hat sich einiges getan. Wir konnten neue, wichtige Kunden für mapset gewinnen. Dazu gehören die Verkehrsbetriebe Zürich VBZ und der Regionalverkehr Bern-Solothurn sowie BOGG, die Busbetriebe für Olten und Umgebung. Parallel zur Ausdehnung der mapset-Nutzer haben wir neue Funktionen entwickelt, um den Anforderungen aller Kunden entgegen zu kommen. Selbstverständlich stehen allen Nutzern die neuen Funktionen ohne Zusatzkosten zur Verfügung.

weiterlesen
1 min Lesezeit | Lösung

Pläne zum Selbermachen

mapset erlaubt die einfache Erstellung von übersichtlichen und optisch ans­prechenden Plänen für Belange des öffentlichen Verkehrs.

weiterlesen
3 min Lesezeit | Blog

mapset Newsletter #01

Transportunternehmen erstellen mit mapset auf einfache Weise grafisch hochstehende Pläne, die auf den attraktiven Karten der SBB basieren. Mit mapset lassen sich Haltestellen lokalisieren, Baustellen und Bahnersatz erklären oder Events im Bahnhofsumfeld darstellen. mapset hilft, die Kundeninformation und Kundenführung entscheidend zu verbessern. Gleichzeitig werden der Aufwand für die Erstellung von Plänen oder die Kosten für externe Agenturen reduziert.

weiterlesen
2 min Lesezeit | Blog

Tree-App Entwicklung 2021

Nicht nur die Bäume wachsen stetig, auch unsere Tree-App hat im letzten Jahr zahlreiche neue Funktionen erhalten. Eine Auswahl möchten wir hier vorstellen.

weiterlesen

Kontakt

geOps AG
Solothurnerstrasse 235
CH-4600 Olten

fon: +41 61 588 05 05
mail: info@geops.ch
geOps GmbH
Bismarckallee 10
D-79098 Freiburg

fon: +49 761 458 925 0
mail: info@geops.de